Brauerei Schrems

Kontaktiere uns
Brauerei
Brauerei Schrems
Niederschremser Straße 1
3943
Schrems
Niederösterreich

48.7892278, 15.0684227

Seit über 600 Jahren wird in Schrems Bier gebraut, seit 1838 von der Familie Trojan, mittlerweile in 5.Generation. „Bier und Bierbrauen ist pure Emotion“, meint Brauereibesitzer und Braumeister DI Karl Th. Trojan, „und auch die Grundlage für Weiterentwicklung und Erfolg. Bier ist nicht einfach ein Produkt, das man herstellt, Bier ist unser Lebensinhalt und soll es in unserer Familie auch bleiben“.So setzt man in der Schremser Brauerei auf eine handwerkliche und traditionelle Brauweise. Es ist selbstverständlich, dass im Sudhaus noch ein klassischer „Biersieder“ das Steuer führt und nicht eine zentrale Computersteuerung. Im klassischen Gärkeller wird kalt und langsam vergoren, das garantiert bekömmliche und ausbalancierte Biere. Die Hefe wird nach der einwöchigen Hauptgärung, die vom Gärführer penibel begleitet wird, abgetrennt und dann schließt eine mehrwöchige Lagerzeit in traditionellen Lagertanks an. Das Bier hat ausreichend Zeit, in den kühlen Tanks und Kellern zu reifen, die natürliche, milde Gärungskohlensäure aufzunehmen und sich zu klären. Filtriert oder unfiltriert, wie bei den Biobieren, ist dann nur mehr die Frage der jeweiligen Produktphilosophie. Natürlich setzt man auf modernste Abfülltechnologie, um den Biergenuss auch perfekt und haltbar in Fässer- und Flaschen zu füllen. „Der Mix machts aus", ist DI Karl Trojan überzeugt, „Tradtionelle handwerkliche Brauweise, die Verwendung bester heimischer Rohstoffe, kombiniert mit moderner Technologie“. Führungen durch diese familiär geführte Brauerei gibt es Mo-Sa für Gruppen von 5 bis 50 Personen gegen Voranmeldung. Verkostet werden dabei auch Spezialitäten wie Roggenbier und Hochlandhonigbier. Der Spaß dauert etwa 90 Minuten und kostet 6 €. Souvenirshop: Mo–Fr 7.00 bis 12.00 und 13.00 bis 16.00 Uhr, Sa 8.00 bis 11.00 Uhr. Im Frühjahr wird von der Brauerei aus eine 4-tägige Bierreise veranstaltet.