Gasthof Fischl

Lokal
Gasthof Fischl
Kirchenplatz 1
3233
Kilb
Niederösterreich
Öffnungszeiten Lokal
Montag: 09:00 – 22:00
Mittwoch - Sonntag: 09:00 – 22:00
1

48.1010888, 15.4086212

Kilb war einst eine der bedeutenderen Marktgemeinden in Niederösterreich, davon zeugt noch die prächtige, den Heiligen Simon und Judas geweihte Pfarrkirche. Der Gasthof Fischl gleich nebenan fungiert quasi als „Kirchenwirt' – im Sommer sitzt man mit Blick auf die "Königin der Landpfarrkirchen" unter der Hofratseiche. Die Gaststube ziert der schöne Spruch: 'Gott segne Deinen Eingang, wenn Du Durst hast, Deinen Ausgang, wenn Du bezahlt hast'. Dieses Lokal ist in Thomas Bernhards „Holzfällen' als „Gasthaus zur Eisernen Hand' verewigt. Die Lamperie der Gaststube stammt aus dem Jahr 1947, die Schank wurde nach einem Hochwasser (Fotos davon im Eingangsbereich) in den späten 1950er Jahren ergänzt und ist ihrerseits schon wieder eine innenarchitektonische Besonderheit. Auf der Schank steht meist ein Brotkörberl mit frischem Gebäck, denn das Wirtschaus ist gleichzeitig auch Bäckerei. Der Wirt lädt jeden Mittwoch ab 16.00 Uhr zum „Wochenteiler'. Zur ständig wechselnden Biersorte wird jeweils typische Hausmannskost serviert. 280 Sitzplätze im Lokal, ca. 80 Sitzplätze im Gastgarten, 10 Plätze an der Bar.