Hawidere

Lokal
Hawidere
Öffnungszeiten Lokal
Montag - Sonntag: 16:00 – 02:00

48.1874805, 16.3340886

"Ein Bierbeisl, wie es sein soll. Punkt." So lautet die Selbstdarstellung des WIrten "Kowara" Bertl Windisch. Als Vorreiter in der Wiener Craftbier-Szene wurde das Hawidere im Jahr 2015 als Wiener Bierlokal des Jahres ausgezeichnet. Kostproben aus den 14 Zapfhähnen werden den Gästen als 'Acht Schätze angeboten'. Der Schwerpunkt der Bierauswahl liegt auf österreichischen Bieren von unabhängigen Brauereien. Abgerundet wird das Biersortiment von Bierspezialitäten ebenso unabhängiger ausländischer Brauereien. Gäste können diese auf Verkostungsnotizbögen beschreiben und bewerten. Dazu gibt es einen Kühlschrank mit Craftbieren, beschriftet als 'Craftkammer'. Regelmäßig finden Bierkulturabende und Verkostungen mit der Diplom Biersommelière des Hauses statt, die auch erste Braufrau der hauseigenen Collabs Brewery mit dem Flaggschiff „Domrep Pils“ ist. Auf  Food Pairing wird besonders viel wert gelegt. Zu jedem Burger gibt es eine entsprechende Bierempfehlung. Alle zwei Monate finden kulinarische Themenabende statt, an denen mit Bier gekocht wird oder Speisen aus den Ursprungsländern der Hawidere Mitarbeiter angeboten werden, natürlich auch hier immer mit passender Bierbegleitung. Das Ambiente ist über die Jahre höchst originell geblieben, ein Teil der Einrichtung mit 50er-Jahre-Charme wurde aus dem Weinhaus Kraft gerettet. Viele Leuchten, Tische und Sessel wurden vom Kowara selbst designt und harmonieren prächtig mit Einzelstücken wie einer Original Straßenbahnsitzgarnitur oder Kinosesseln aus einem Pornokino. Mit einem 'Biernotschalter' im Biergarten alarmiert man das Personal mittels Blaulicht, wenn der Durst nach einem frisch gezapften Bier unerträglich wird. 22 Burger- Variationen stehen für Fleischliebhaber, Vegetarier und Veganer zur Auswahl. Hier wird auch gerne mit Bier gekocht: Der Signature Dish des Hauses, der Hawidere Burger, wird mit Domrep Pils zubereitet, der Smoky Craft Burger mit dem Geselchten von Rodauner und weitere mit Bier zubereitete Burger gehören zu den beliebtesten Speisen. 100 Plätze im Lokal, 20 an der Bar, 100 im Garten.

Infos Fassbier
Die Fassbiere wechseln monatlich; aus folgenden Bierstilen wird aus den 14 Zapfhähnen gezapft: Helles / Märzen, IPA, Ale & Pale Ale, Hoppy, Lager, Stout / Porter, Zwickl, Wit & Weizenbier, Sauer & Lambic, Belgian Ale, Pils, Amber & Red Ale, Spezialbiere, Cask Bier.
Infos Flaschenbier
Die Flaschenbiere wechseln 2x pro Jahr. Aus folgenden Kategorien werden 2 – 8 Biere pro Biertsil angeboten: Ale & Pale Ale, Amber & Red Ale, IPA, Session, Imperial & Black IPA, Wit & Weizenbier, Belgian Ale, Pils, Porter, Stout & Imperial Stout, Trappistenbier, Lager, Märzen Helles, Barley Wine, Flaschen zum Teilen, Sour, Lambic & Experimental Sour, Spezialitätenbier, Zwickl, Dunkles.