Brauerei Murau / Brauerei der Sinne

Brauerei
Brauerei Murau / Brauerei der Sinne

47.1107778, 14.1651457

Nach zwölf Jahren, die von technologischen Umwälzungen geprägt waren, hat die Murauer Brauerei mit ihrer neuen Krones-Flaschenfüllanlage ihre Runderneuerung abgeschlossen - und damit eine weitere Umweltentlastung geschafft: Der Wasserverbrauch pro gebrautem Hektoliter wurde auf 4,33 Hektoliter gesenkt, die Produktion läuft schon seit 2014 mit Fernwärme aus Bioenergie und damit ohne fossile Brennstoffe. So modern die Produktion ist, so sehr wird auf Tradition geachtet: Die geschichtlichen Aufzeichnungen der Murauer Brauerei lassen sich bis ins Jahr 1495 zurückverfolgen. 1910 wurde die vormals in Privatbesitz befindende Brauerei eine Genossenschaft. In der sogenannten „Brauerei der Sinne“, einer modernen Erlebnistour, erfährt der Besucher viel Wissenswertes über das Bierbrauen, erhält einen kleinen „Ausflug“ in die Geschichte im alten Gewölbekeller, kann die Murauer Wasserquelle in einem Schaubrunnen bewundern und erhält rund um die Tour sinnhafte Eindrücke. Besichtigungswünsche nimmt das Team der Brauerei gerne entgegen. Menschen mit Gehbehinderung ist es möglich, 95 Prozent der Tour erleben zu können. Einzelführung: 16,50,- Euro/Person, Gruppe ab 10 - 20 Personen: 13,50,- Euro/Person, Busgruppen: 12,- Euro/Person. Jugendliche, Studenten, Schüler, Pensionisten: 9,- Euro/Person, Schülergruppen: 6, - Euro/Person, 0-6 Jahre: Eintritt frei.