Spezialitätenmanufaktur Hofbräu Kaltenhausen & Bindereimuseum

Brauerei
Spezialitätenmanufaktur Hofbräu Kaltenhausen & Bindereimuseum
Salzburgerstraße 67
5400
Hallein
Salzburg

47.6939677, 13.0784877

Das Hofbräu Kaltenhausen ist die älteste Brauerei Salzburgs (gegründet 1475). Seit 2011 widmet man sich hier mit einer feinen Spezialitäten-Manufaktur, in der die Traditionen gepflegt und spannende Innovationen entwickelt werden, und einem Schulungszentrum, in dem alle Facetten des Brauens und Genießens anschaulich vermittelt werden, ganz der Bierkultur. Im Sommer 2018 übernahm Martin Simion als neuer Braumeister die Geschicke von Kaltenhausen. Aus der Spezialitäten-Manufaktur kommen neben den ganzjährig verfügbaren Sorten „Original“, „Kellerbier“ und „1475 Pale Ale“ auch saisonale Biere wie die Editionen Zirbe oder Maroni. Zusätzlich gibt es regelmäßig streng limitierte Sondereditionen aus dem Hofbräu. Neben den bierigen Spezialitäten lockt auch das Entdecken des historischen Handwerks nach Kaltenhausen: Ein hoch spezialisiertes Museum in den originalen Werkstätten der ehemaligen brauereieigenen Fassbinderei befindet sich am Standort des Hofbräu Kaltenhausen. Es zeigt unter anderem Bierfässer, Reifenbiegemaschine, Binderwerkzeug, Bodenzirkel, Schnitzwerkzeuge und Zunftteller und kann im Rahmen einer Brauereiführung besichtigt werden.
Bierverkostungen, Braukurse sowie die Ausbildung zum Biersommelier ergänzen das Angebot rund ums Thema Bierkultur. Führungen und Verkostungen mit rechtzeitiger Voranmeldung täglich möglich.