Zündwerk – Fine Steaks, Burger & Beer

Lokal
Zündwerk – Fine Steaks, Burger & Beer
2014
Steaks, Burger & Craft Beer
Hauptstraße 1a
2231
Strasshof an der Nordbahn
Niederösterreich
Öffnungszeiten Lokal
Dienstag - Samstag: 11:30 – 23:00
Sonntag: 08:30 – 17:00

48.3121923, 16.6075456

Unmittelbar neben dem Harley Davidson-Standort eröffneten Erich Windisch und sein Zündwerk-Team im Herbst 2015 ein Restaurant im Industrie-Stil des 50er-Jahre-Amerikas. Es wurde unmittelbar darauf zum Bierlokal des Jahres in Conrad Seidls Bierguide 2016 erkoren. Auffallend ist die große Liebe zum Detail - unterschiedlich gestalteten Sitzbereiche und großformatige Bilder als Dekoration. Ein großer Bierkühlschrank und eine der ausführlichst kommentierten Bierkarten des Landes ermöglichen eine perfekte Bierauswahl - auch zur sehr amerikanisch anmutenden, aber doch mit lokalen Zutaten versorgten Küche (Vier Falstaff-Gabeln). Bierkarte und Ausbildung des Personals stammen von Sepp Wejwars Institut für Bierkultur - und man wird nicht enttäuscht: Die Kellner wissen wirklich, was sie servieren und wo die guten Biere herkommen. In jedem Monat gibt es einen saisonal abgestimmten Burger, zudem Steaks in allen erdenklichen Variationen. Einmal monatlich wird eine "Bier&Genuss"-Reise angeboten, für die man das Lokal gar nicht verlassen muss: Ein Biersommelier führt als "Reiseführer" durch ein mehrgängiges Menü mit Bierbegleitung. 165 Sitzplätze im Lokal, 20 zusätzlich an der Bar, 10 in der Kamin-Lounge, im Sommer gibt es ca. 100 weitere Gastgartenplätze.

Zusätzliche Informationen

Raucherbereich im Freien
Speiselokal

Come in. Find out. Feel good! Ein Ort zum Wohlfühlen & Verweilen!

Unser Gastraum erstreckt sich auf knapp 270m² und ist in unterschiedliche Sitz-bereiche aufgeteilt, die nach amerikanischen Städten benannt sind: Chicago, Dallas, Denver, Detroit, El Paso, Memphis, Milwaukee, Nashville, New Orleans, New York, Reno, San Francisco.

Die in Summe für etwa 190 Gäste ausgelegten Bereiche unterscheiden sich optisch und stilistisch voneinander und bieten dem Gast die Möglichkeit das Lokal mehrmals neu zu erleben. Besonders ins Auge sticht dabei der gemütliche Sitzbereich rund um den Kamin, der nicht nur aufgrund der offenen Feuerstelle besonders ist.

Reichlich Platz für Live-Musik Gigs bietet unsere Zündwerk-Bühne, die an veranstaltungsfreien Tagen als Sitzbereich für hungrige Gäste genutzt wird. 

Während der Sommermonate lädt der Zündwerk-Gastgarten zum Entspannen und Genießen ein und bietet Platz für weitere 120 sonnen- und schattenhungrige Gäste.

Unsere Karte hält viele kulinarische Highlights und vor allem auch typisch amerikanische Köstlichkeiten bereit, seien es die große Auswahl an Craft-Bieren oder die leckeren Dry-Aged Steaks, deren Fleisch ausschließlich von österreichischen Bauern stammt.

Im Zündwerk kehrt nie Langweile ein. Dafür sorgen die zahlreichen Specials, die zusätzlich über das ganze Jahr verteilt, angeboten werden:

Im Zündwerk Steak-Club wird die Liebe zum österreichischen Qualitätsfleisch gelebt. Steak-Liebhaber können sich einmal im Monat ihren Dry-Aged Lieblingscut von dem im Haus gereiften Englischen (Dry-Ager Reifeschrank im Eingangsbereich) reservieren. Wer gerne mehr über österreichisches Qualitätsfleisch erfahren möchte und warum wir uns im Zündwerk als eines der ersten Steakhäuser in Österreich gleich seit Eröffnung ausschließlich dafür entschieden haben, kann dies gerne in unserer Fleischeslust-Fibel nachlesen, die auf jedem Tisch im Restaurant zu finden ist.

Die Lounge mit offenem Kamin lädt zu einem romantischen Dinner-Date zu zweit ein. Bei unserem „Wir Zwei“-Dinner Package sorgen wir für ein romantisches a-la-Carte Abendessen. Nehmt Platz am feierlich gedeckten Tisch im gemütlichen Kaminzimmer, bei loderndem Feuer.

Auf Bierliebhaber und jene, die es noch werden wollen, wartet unsere kulinarische „Bier & Genuss“ Reise durchs Zündwerk, wo moderne amerikanische Küche auf außergewöhnlichen Gerstensaft trifft. So „bewusst“ hat man wahrscheinlich noch nie Bier getrunken!

Wer es gerne deftiger mag, sollte sich am Mittwoch im Zündwerk einfinden, denn Mittwoch ist Bratl-Tag im Zündwerk! Zwei verschiedene Bratln mit jeder Menge schmackhafter Beilagen stehen zur Auswahl – wie eins sonntags bei Oma! Eine rechtzeitige Vorreservierung ist hier allerdings notwendig.

Wer dann noch immer nicht genug von uns hat, kann sich auch ein Stück Zündwerk mit nach Hause nehmen! Mit unserer „Zündwerk For Home“-Reihe gibt es neben unserem „Beef-in-the-Box“-Paket auch noch sechs unserer beliebtesten hausgemachten Feinschmecker-Saucen zum Mitnehmen und daheim genießen.

Neugierig geworden? In unserer News-Rubrik gibt es das alles auch noch in aller Ausführlichkeit nachzulesen.

Das Zündwerk: ein Ort an dem man seinem Hunger Herr werde und seinem Durst trotzen kann. Ein Ort zum Wohlfühlen & Verweilen, ganz nach dem Zündwerk Motto: „Come in. Find out. Feel (very) good!“